Programme

Die Agentur ist ganzjährig mit Filmreihen und eigens kuratierten Filmprogrammen bei nationalen und internationalen Filmfestivals (u.a. Bristol, Hamburg, Lissabon, Ljubljana, London, Nijmegen, Riga, Tampere), in österreichischen Programmkinos, bei speziellen Veranstaltungen und im Ausstellungskontext vertreten.

Programme /

VIS auf "Sommerfrische" im Spielboden

Ihr habt Highlights beim Festival verpasst oder wollt Lieblinge wieder sehen? VIS gastiert an zwei Abenden im Juli beim "Sommerspiel Festival" mit einer hochkarätigen Auswahl aus Wettbewerbsprogrammen der 11....

weiterlesen
Programme /

PopPorn Reloaded im Votivkino

Rhythmische Bewegungen zu stimulierender Musik und viel nackte Haut, dazu Ice Cream und ein Dildoman: das ist PopPorn Reloaded! Mit den Highlights des VIS-Publikumshits 2013 und heißen Neuentdeckungen gastieren wir ein Monat vor...

weiterlesen
Programme /

Cat Videos im Votivkino

Besser kann das neue Jahr gar nicht beginnen: Nach dem überaus erfolgreichen, ersten Cat Video Festival Vienna im Juni 2013 gibt es im Rahmen der Langen Nacht der Programmkinos am 24. Jänner 2014 im Wiener Votivkino ein...

weiterlesen
Programme /

VIS feiert den Internationalen Kurzfilmtag

Der 21. Dezember ist der kürzeste Tag des Jahres und daher in Frankreich kurzerhand zum KurzFilmTag ernannt worden. Heuer kommt die populäre Veranstaltung auf Initiative von VIS Vienna Independent Shorts bereits zum zweiten...

weiterlesen
Programme /

Kurzfilm-Screening im mumok

Am 17. November gibt es die Chance, im MUMOK Kino in Wien all jene 17 österreichischen Kurzfilme zu sehen, die sich heuer für das Auswahlverfahren zum Österreichischen Filmpreis 2014 qualifiziert haben. Das Screening findet von...

weiterlesen
Programme /

VIS IS IT 4 beim Gürtel Nightwalk

Ein tanzbares Best Of unserer diesjährigen Screensessions gibt es beim Gürtel Nightwalk am Samstag 31. August zu sehen. Wir freuen uns über die bereits vierte Ausgabe von VIS IS IT gemeinsam mit Volxkino, bei der fünf...

weiterlesen
Programme /

Strange Days in Hamburg

Beim VIS-Jubiläum feierte Strange Days, unser gemeinschaftliches Filmprogramm mit den Kurzfilmtagen Winterthur und dem Internationalen KurzFilmFestival Hamburg, Debüt. Nun wandert das Dreiecksprogramm weiter nach Hamburg, wo...

weiterlesen